Der Schlangenkürbis

Veröffentlich am:

Ein Element des zukünftigen Waldgartens kann man an einem Birnbaum schon sehen: ein Schlangenkürbis wächst nach oben und die Früchte nach unten...

Weiterlesen …

Ein Meilenstein - aus Holz!

Veröffentlich am:

Tagelang haben unsere tapferen Männer gearbeitet, jetzt steht sie: die Gerätehütte!

Weiterlesen …

Beinwell

Veröffentlich am:

Im Frühjahr haben einige von uns ihre Beinwellstauden aus dem Boden genommen, die Rhinzomwurzeln geteilt und in Töpfe gesetzt. Sie haben ausgetrieben und wurden später im Waldgarten ausgesetzt. Nun bilden sie große Pflanzen....

Weiterlesen …

Ein Ausflug in den Waldgarten

Veröffentlich am:

Am vergangenen Mittwoch stürmten 35 Kinder zwischen 6 und 10 Jahren nach einer Wanderung durch die Felder in den Waldgarten. 33 von Ihnen waren im Ferienprogramm der Pestalozzischule und begierig, das neue Projekt zu beforschen. Am Vortag hatten wir schon erklärt, worum es in einem Waldgarten geht: In mehreren Etagen werden essbare Früchte angebaut,…

Weiterlesen …

Über uns

Rolf Stahl ist Eigentümer des Grundstückes „Am „Kirchhofpfad links“ in Neckarhausen, das er dem Verein verpachtet hat. Er ist Initiator und Verantwortlicher der lokalen Ökostromer-Bürgerinitiative und seit Jahren in Edingen- Neckarhausen aktiv in der Ökologischen Bewegung tätig. Außerdem war er der Initiator des lokalen Repair-Cafés. Vor seiner Verrentung hat er in einem technischen Beruf gearbeitet.…

Weiterlesen…

Wintergemüse

Grünkohl, Palmkohl, Kalette, Wirsing, Rosenkohl, Sprossenkohl, Brokkoli, Zichorien wie Radicchio, Grumolo green und red oder Chicorée, Feldsalat, Winterpostelein, Winterkopfsalate, Asiasalate, Mizuna, Stielmus, Pak Choi, Tatsoi, Ruccola, Kerbel, Koriander, Karotten, Pastinaken, Petersilienwurzel, Winterporree, Frühlingszwiebeln, Rote Rüben, Herbstrübchen, Steckrüben, Lagerkürbisse, Lagerzwiebeln, Knoblauch,…

Weiterlesen…

Ein Dankeschön den Spendern

Wie konnten wir nur so schnell so viele Bäume und Büsche bekommen? Einen großen Teil hat uns die Gemeinde Edingen-Neckarhausen zur Verfügung gestellt, die den Verein sehr unterstützt. Herzlichen Dank dafür! Der Waldgarten wird die Gemeinde auch um ein weiteres Biotop bereichern und den Kindern der Gemeinde Anschauungsunterricht über viele Prozesse der Natur ermöglichen, da sind wir sicher.

Weiterlesen…