Patenwald

Patenwald Pflanzenliste

Waldbäume

Rotbuche
Stieleiche
2 Eichen
Linde (noch nicht gepflanzt)
Birke
2 Holunder
2 Esskastanien
1 unbekannter Baum
Silberpappel
Gingko

 

Weihnachtsbäume

Picea abies
Abies alba 2x
Abies nobilis 2x
Picea abilis
Abies nordmaniana
Picea pungens glauca 2x
Pinus sylvestris
Abies koreana
Abies fraseri
Picea omorica
Abies lasiocarpa arizonica
2x unbekannte Sorten

Obstbäume

Zwetschge
Wildbirne
Birne Conference
Süßkirsche
Schweizer Glockenapfel
Kaki
Apfel Mariella
Pfirsich
Quitte
Maulbeere weiß
Maulbeere schwarz

 


Wintergemüse

Grünkohl, Palmkohl, Kalette, Wirsing, Rosenkohl, Sprossenkohl, Brokkoli, Zichorien wie Radicchio, Grumolo green und red oder Chicorée, Feldsalat, Winterpostelein, Winterkopfsalate, Asiasalate, Mizuna, Stielmus, Pak Choi, Tatsoi, Ruccola, Kerbel, Koriander, Karotten, Pastinaken, Petersilienwurzel, Winterporree, Frühlingszwiebeln, Rote Rüben, Herbstrübchen, Steckrüben, Lagerkürbisse, Lagerzwiebeln, Knoblauch,…

Weiterlesen…

Wem gehört das Land?

In unserer Zeit ist Boden/ Land weltweit weitgehend in Privatbesitz, das bedeutet, es kann gekauft und verkauft werden. Dabei ist der Preis, der zu zahlen ist, abhängig davon, wie begehrt dieses bestimmte Stück Land ist. Dementsprechend ist der Boden in den am dichtest bevölkerten Städten am teuersten. Das war nicht immer so.

Weiterlesen…

Über uns

Rolf Stahl ist Eigentümer des Grundstückes „Am „Kirchhofpfad links“ in Neckarhausen, das er dem Verein verpachtet hat. Er ist Initiator und Verantwortlicher der lokalen Ökostromer-Bürgerinitiative und seit Jahren in Edingen- Neckarhausen aktiv in der Ökologischen Bewegung tätig. Außerdem war er der Initiator des lokalen Repair-Cafés. Vor seiner Verrentung hat er in einem technischen Beruf gearbeitet.…

Weiterlesen…